Bayerische Einzelmeisterschaft der Aktiven

Auch dieses Jahr war der ESV an den bayerischen Einzelmeisterschaften der Aktiven durch mehrere ESVler vertreten.

Pati musste im Dameneinzel A nach 2 gewonnenen Spielen gegen ihre Mannschaftskollegin Yoyo spielen. Nachdem sie dieses gewonnen hatte stand das Halbfinale gegen Pia Becher an. In einem spannenden Dreisatzspiel (14:21, 21:18; 12:21) musste sich Pati leider ihrer Gegnerin geschlagen geben. Somit erreichte sie dennoch einen sehr guten dritten Platz. Für Tom, der im Herrendoppel B mit Ayato antrat sprang der dritte Platz heraus. Daniel schaffte es leider knapp nicht aus der Gruppe im Herreneinzel A und Oli schaffte es im Doppel A bis ins Viertelfinale.