Erster Spieltag der Rückrunde

Erste Mannschaft:

Für die erste Mannschaft ging es am letzten Wochenende gegen TSV 1860 Ansbach. In den Doppeln konnten Pati und Yoyo durch einen deutlichen Sieg Punkte sichern. Beide Herrendoppel und auch das erste Herreneinzel mussten leider im dritten Satz abgegeben werden. Somit stand es 1:4. Durch starke Leistungen konnten zwar noch Siege im Dameneinzel und Mixed geholt werden, jedoch reichte es insgesamt trotzdem nicht für ein Unentschieden. (3:5)

Zweite Mannschaft:

Die zweite Mannschaft spielte zum Rückrundenauftakt sowohl gegen OSC München II als auch TuS Geretsried III. Leider mussten sich die ESVler gegen OSC München II 3:5 geschlagen geben. In der nächsten Begegnung konnten dann aber 2 Punkte durch ein 6:2 geholt werden indem alle Spiele bis auf das erste Herreneinzel und das zweite Herrendoppel gewonnen werden konnten.

Dritte Mannschaft:

Die dritte Mannschaft konnte an diesem Wochenende 2 wichtige Punkte holen. Nach einer knappen Niederlage gegen Polizei SV konnte gegen Geretsried IV ein Sieg (6:2) eingefahren werden.

Vierte Mannschaft:

Leider konnte die vierte Mannschaft trotz vieler knappen Spiele keine Punkte eingefahren werden. Nach einer 2:6 Niederlage gegen OSC München folgte eine weitere gegen Freising.

Fünfte Mannschaft:

Auch für die fünfte Mannschaft war dieses Wochenende bedauerlicherweise nicht erfolgreich. Gegen VfL Kaufering konnte vor allem durch zwei Siege glänzen. Trotzdem reichte es nicht für den Sieg und auch gegen FTM Blumenau musste man sich geschlagen geben.